Mädchen*zeiten an Jenaer Schulen 2018/2019

Zeit für Mädchen*

In den Mädchen*gruppen könnt ihr aktiv mitbestimmen, was gemacht wird. Ihr könnt euch Spiele überlegen, Dinge ausprobieren, die ihr euch sonst nicht traut, und euch nach dem Schulalltag mal so richtig auspowern. Ihr könnt euch über Themen austauschen, die euch interessieren, sowie auch über Schwierigkeiten und Probleme reden, die ihr mit anderen Mädchen* teilt. Aber ihr könnt natürlich auch eure Stärken zeigen und euch in neuen Feldern erproben. Unsere Treffen sind so abwechslungsreich und vielfältig, wie Mädchen* eben sind: sportliche Aktivitäten und kreative Angebote gehören ebenso dazu, wie Gesprächsrunden zu Themen, die euch bewegen und beschäftigen.

Die Mädchenzeiten finden in Kooperation mit den Schulsozialarbeiterinnen vor Ort statt. 

Schule
Wochentag und Uhrzeit
Treffpunkt
Klasse
Leitung
SchuleGesamtschule UniverSaale
Wochentag und UhrzeitDi, 15:00Uhr - 16:00Uhr
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasseab 5. Klasse
LeitungFabienne Strasser, Katja Schürer
SchuleOtto-Schott-Gymnasium
Wochentag und UhrzeitDo, 14:30Uhr - 16:00Uhr
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasseab 5. Klasse
LeitungTheresa Prox, Almut Emmelmann
SchuleKGS "Adolf Reichwein" Jena
Wochentag und UhrzeitMi, 13:30Uhr - 14:45Uhr
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasse5.-8. Klasse
LeitungKatja Wetzel, Yvonne Block
SchuleKGS "Adolf Reichwein" Jena
Wochentag und UhrzeitMi, 14:45Uhr - 16:15Uhr
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasse9. Klasse
LeitungKatja Wetzel, Yvonne Block
SchuleTrießnitz
Wochentag und UhrzeitMo, 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasseab 5. Klasse
LeitungKatha Morick, Katja Schürer
SchuleGalileo
Wochentag und UhrzeitDo, in der Mittagsfreizeit
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasse5./6. Klasse
LeitungManuela Menzel, Antje Steinkamp
SchuleCarl- Zeiss- Gymnasium
Wochentag und Uhrzeitnoch offen
TreffpunktBüro Schulsozialarbeit
Klasseab 5. Klasse
LeitungTheresa Prox

Jungen*clubs an Jenaer Schulen 2017/2018

Im Jungen*club könnt ihr aktiv mitbestimmen, was gemacht wird. Ihr könnt euch Spiele überlegen, Dinge ausprobieren, die ihr euch sonst nicht traut, und euch nach dem Schulalltag mal so richtig auspowern. Ihr könnt euch über Themen austauschen, die euch interessieren, sowie auch über Schwierigkeiten und Probleme reden, die ihr mit anderen Jungen* teilt. Aber ihr könnt natürlich auch eure Stärken zeigen und euch in neuen Feldern erproben. Unsere Treffen sind so abwechslungsreich und vielfältig, wie Jungen* eben sind: sportliche Aktivitäten und kreative Angebote gehören ebenso dazu, wie Gesprächsrunden zu Themen, die euch bewegen und beschäftigen. 

Jungen*gruppe an der Gemeinschaftsschule "An der Trießnitz"

Nach den Winterferien startet das Angebot einer fortlaufenden Jungen*gruppe an der Gemeinschaftsschule "An der Trießnitz". Wir wollen in einer kleinen, überschaubaren Gruppe von bis zu 8 Jungen* an verschiedenen Themen rund um den Aufbau einer eigenen Identität und eines stabilen Selbstbewusstseins arbeiten. Dabei wird es z.B. um die folgenden Fragen gehen:

  • Wer bin ich?
  • Was kann ich gut, was weniger gut?
  • Wie nah lasse ich andere Menschen an mich heran? Wie nah komme ich anderen Menschen?
  • Welche Gefühle habe ich? Wie spüre ich sie? Wozu kann ich sie nutzen?
  • Wie sehe ich mich selbst? Wie sehen mich andere?
  • Wo sind meine Grenzen? Wie kann ich sie deutlich machen?
  • Wo sind die Grenzen anderer? Wie gehe ich mit den Grenzen anderer Menschen um?
  • Wie kann ich mich in Konflikten verhalten?
  • Was ist Gewalt?
  • Kann ich anderen vertrauen? Können andere mir vertrauen?
  • Wie verhalte ich mich in Gruppen?
  • Wie bin ich als Junge?
Aushang JungengruppeTriessnitz_für Website.jpg
Schule
Wochentag und Uhrzeit
Treffpunkt
Klasse
Leitung
SchuleGemeinschaftsschule "An der Trießnitz"
Wochentag und UhrzeitMittwoch 13.00 - 14.30 Uhr
TreffpunktSchuso-Büro
KlasseKlassenstufen 5 und 6
LeitungChristian Redies