AK geschlechtersenbsible Kinder- und Jugendarbeit: "Psychosoziale Gesundheit - selbstverletzendes Verhalten bei Jungen* und Mädchen*"

18. September 2018 um 09:00 bis um 12:30

Zwischen 25 und 35 Prozent der Jugendlichen in Deutschland haben sich zumindest einmal im Leben absichtlich selbst verletzt –... Mehr lesen

Zwischen 25 und 35 Prozent der Jugendlichen in Deutschland haben sich zumindest einmal im Leben absichtlich selbst verletzt – manche tun dies sogar regelmäßig. Im Deutschen Ärzteblatt wurden diese Zahlen im Januar 2018 vorgestellt und aktuelle Erkenntnisse diskutiert.

Selbstverletzendes Verhalten ist aber nicht nur ein medizinisches Thema sondern auch für Sozialpädagog*innen schon längst im Alltag präsent. Im AK wollen wir Ursachen, Auswirkungen, Formen und Verbreitung geschlechterspezifisch betrachten. Im Mittelpunkt werden darüber hinaus Möglichkeiten eines pädagogischen Zugangs und Umgangs zu und mit Betroffenen diskutiert.

Als Refernten haben wir Herrn Dr. Med. Michael Kroll (Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Asklepius Fachklinikum Stadtroda) gewinnen können.

Alle sind herzlich eingeladen uns im Vorfeld dazu ihre Fragen und Anregungen zu zuarbeiten, damit wir diese entsprechend an Hr.Dr. Kroll weiterleiten können.

Weniger lesen

Ankündigung 18.09.2018.pdf Anmelden

Schule und Klassen Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit

Ort Fachstelle Mädchen*- und Jungenarbeit (Drackendorfer Str. 12a, 07747 Jena)

Weltkindertag

22. September 2018 um 14:00 bis um 18:00

Als Auftakt der interkulturellen Woche wird jedes Jahr im Paradiespark (Rasenmühleninsel Jena) der Weltkindertag gefeiert – e... Mehr lesen

Als Auftakt der interkulturellen Woche wird jedes Jahr im Paradiespark (Rasenmühleninsel Jena) der Weltkindertag gefeiert – ein Fest für die Rechte der Kinder.
Unter einem thematischen Motto gibt es jedes Jahr ein buntes Angebot mit vielen verschiedenen Spiel- und Aktionsständen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm.
In diesem Jahr steht der Weltkindertag unter dem Motto "Superheldinnen und Superhelden. Mädchen* können alles und Jungen* auch. Oder? Ich bin ICH!"

Auch wir sind wie jedes Jahr mit einem Stand dabei. Kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch.

Weniger lesen

Ort Paradiespark (Rasenmühleninsel Jena)

8. Jenaer Jungentage

Vom 28. September 2018 um 15:00 bis 30. September 2018 um 16:00

In diesem Jahr werden die Jenaer Jungentage in die 8. Runde gehen: "Jungen* in der Wildnis". Dementsprechend wird sich alles ... Mehr lesen

In diesem Jahr werden die Jenaer Jungentage in die 8. Runde gehen: "Jungen* in der Wildnis". Dementsprechend wird sich alles um das Leben draußen unter freiem Himmel, darum, wie man mit wachem und aufmerksamem Blick durch die Natur geht sowie einen achtsamen Umgang mit der Natur drehen. Dazu gehört z.B. auch, durch die Natur zu streifen und Tierspuren zu erkennen (vielleicht sogar Tiere in freier Laufbahn zu beobachten), zu wissen, welche essbaren Dinge wir in der Natur finden können, ...
Übernachtet wird in Zelten. Wir stellen zwei große Gruppenzelte auf. Eigene Zelte können mitgebracht werden. Wer lieber in seinem eigenen Bett schläft, kommt einfach als Tagesbesucher* mit dem Rad oder mit der Bahn zum Abenteuerspielplatz und fährt abends wieder nach Hause. Es wird – passend zum diesjährigen Motto – verschiedene Workshops und Aktivitäten geben. Es sollte für jeden etwas dabei sein! Wir nutzen den Abenteuerspielplatz als Basis und Ausgangspunkt für unsere Streifzüge in die Natur und werden dann zu den Mahlzeiten bzw. abends dorthin auch zurückkehren.
An der Zubereitung des Essens und dem Abwasch beteiligen sich alle Teilnehmer*.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 25 Jungen* begrenzt. Die Anmeldung erfolgt über den Anmeldebogen, der ausgefüllt und unterschrieben möglichst schnell an uns zurück gehen sollte. Die Kosten belaufen sich auf 20,00 € für alle drei Tage oder 7,00 € pro Tag für alle, die nur für einen oder zwei Tage als Tagesbesucher* auf dem Platz sein wollen. Diese Teilnahmebeiträge beinhalten Verpflegung, Übernachtung und die Teilnahme an allen Aktionen und Workshops. Das Geld ist bei Anreise vor Ort zu entrichten.

Weniger lesen

Elternbrief und Anmeldung_Jungentage2018.pdf Anmelden

Schule und Klassen Jungen* von 10 bis 16 Jahren

Fachtag 2018 "Vielfalt ist das ganze Leben!"

13. November 2018 um 09:00 bis um 16:00

Bei Interesse bitte eine formlose Mail schreiben. Wir informieren Sie, sobald nähere Informationen vorliegen... Mehr lesen

Bei Interesse bitte eine formlose Mail schreiben. Wir informieren Sie, sobald nähere Informationen vorliegen...

Weniger lesen

Anmelden

Schule und Klassen Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit

Ort KuBuS - Zentrum für Kultur, Begegnung und Sport (Theobald-Renner-Str. 1a, 07747 Jena)

WeltAIDSTag am 30.11.2018

30. November 2018 um 08:00 bis um 14:00

Am 30.11.2018 findet eine gemeinsame Aktion der in Jena tätigen Akteure im Bereich der sexuellen Bildung statt. Neben uns sin... Mehr lesen

Am 30.11.2018 findet eine gemeinsame Aktion der in Jena tätigen Akteure im Bereich der sexuellen Bildung statt. Neben uns sind mit dabei: die AIDSHilfe Weimar & Ostthüringen e.V., Miteinanders e.V., Mit Sicherheit verliebt, der Bereich Erzieherischer Jugendschutz des Fachdienstes Jugend und Bildung der Stadt Jena sowie das Gesundheitsamt Jena.

Im Foyer der Uni Jena am Ernst-Abbe-Platz gibt es einen Mitmach-Parkour mit verschiedenen Stationen rund um das Thema HIV/ AIDS, der von Schulklassen und anderen Gruppen genutzt werden kann. Es ist eine vorherige Anmeldung notwendig, da unsere Kapazitäten begrenzt sind.

Weniger lesen

Ankündigung WeltAidsTag2018.pdf Anmelden

Schule und Klassen Schüler*innen ab Klasse 8 und andere Gruppen

Ort Foyer der Uni Jena am Ernst-Abbe-Platz

"Lasst Lobeda Leuchten" - ein vorweihnachtliches Stadtteilfest

12. Dezember 2018 um 16:00 bis um 20:00

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird es auch 2018 das vorweihnachtliche Stadtteilfest am KuBuS in Jena-Lobeda geben.... Mehr lesen

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird es auch 2018 das vorweihnachtliche Stadtteilfest am KuBuS in Jena-Lobeda geben. Und wir werden auch in diesem Jahr dabei sein. Lasst euch überraschen!

Weniger lesen

Schule und Klassen für alle Interessierten, die in Vorweihnachtsstimmung sind

Ort KuBuS - Zentrum für Begegnung, Kultur und Sport (Theobald-Renner-Straße 1a, 07747 Jena)