Am 05./06. Mai 2018 führten wir in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendzentrum KLEX das erste Selbstbehauptungstraining für Jungen* durch.

Immer wieder nahmen wir und verschiedene Kolleg*innen in den vergangenen Jahren einen entsprechenden Bedarf wahr bzw. erreichten uns diesbezüglich Nachfragen nach einem Angebot. So fassten wir gemeinsam mit Christian vom KLEX Ende 2017 den Entschluss, ein Selbstbehauptungstraining für Jungen* zu konzipieren und durchzuführen. Unsere Kooperation hat sich schon mehrfach in den letzten Jahren bewährt.

Klex-Logo.png      JuMäX-Logo.png

Selbstbehauptung_Mai 2018_vorn.jpg

Selbstbehauptung_Mai 2018_hinten.jpg

Nach vorausgehenden Diskussionen, der gemeinsamen konzeptionellen Arbeit und einigem organisatorischem Aufwand rückte das betreffende Wochenende näher: Es hatten sich acht Jungen angemeldet. Infolge von Krankheit kamen jedoch am 05. Mai nur vier Jungen*. Wir waren drei Männer* - für einen ersten Durchlauf optimale Bedingungen!

Die vier Jungen waren zwar sehr verschieden, fügten sich aber als Gruppe recht gut zusammen. Die inhaltliche Arbeit war sehr intensiv, wurde aber von den Jungen* als gewinnbringend erlebt. Infolge der methodischen Vielschichtigkeit kam keine Langeweile auf; im Gegenteil: wir hatten gemeinsam sehr viel Spaß, erlebten aber auch sehr spannende Diskussionen und intensive Momente. Das Wochenende war für die vier teilnehmenden Jungen* sehr erlebnis- und erkenntnisreich; für uns aber ebenso!

Ausblick

Wir werden auch in Zukunft gemeinsam solche Selbstbehauptungstrainings für und mit Jungen* anbieten. Leider jedoch wird es in diesem Jahr (2018) keine weiteren Durchgänge geben, so dass wir erst im kommenden Jahr wieder solche Wochenend-Veranstaltungen planen werden. Wir haben außerdem für die Sommerferien 2019 eine ähnliche Veranstaltung ins Auge gefaßt. Sobald  diesbezüglich Termine vorliegen, werden Sie diese hier auf der Website und/ oder auch auf der Website des Kinder- und Jugendzentrum KLEX finden.

Darüber hinaus scheint uns das Thema auch gut geeignet zu sein, fortlaufende Jungen*gruppen an Schulen damit durchzuführen und zu gestalten. Ebenso ist denkbar, solche Angebote auch als "Inhouse-Angebote" für Schulen und/ oder andere Einrichtungen anzubieten. Fragen Sie uns einfach telefonisch oder per Mail (jungenarbeit@ jumaex-jena.de) an, falls Sie Interesse daran haben, ein solches Angebot in Ihrer Einrichtung stattfinden zu lassen...


Wenn Sie an einem kurzen Einblick in unser Verständnis von Selbstbehauptung, Ziele, Themen und Methoden der Selbstbehauptungsarbeit mit Jungen interessiert sind, klicken Sie bitte auf den nebenstehenden Button...

Mehr_Button.jpg

Wenn Sie weitergehende Informationen zu unserem Selbstbehauptungstraining für Jungen* suchen, möchten wir Sie auf das Kurzkonzept verweisen, das Sie aufrufen können, indem Sie auf den nebenstehenden Button klicken.

Kurzkonzept.jpg

punktlinie_orange.jpg

Im Folgenden könnt ihr ein paar kleine Einblicke in das Selbstbehauptungswochenende für Jungen* gewinnen: